Startseite > Tipps

Tipps

Was Sie bei der Auswahl einer Therme/Heilbad unbedingt beachten sollten

Faustregeln:

  • Das Heil/Thermalwasser sollte mindestens 2.000 mg gelöste Mineralien pro Liter aufweisen, ansonsten ist es ein besseres Baden im warmen Wasser (Pápa verfügt über 4.410 mg/l).
  • Sie sollten feststellen, bei welchen Leiden bringt das Wasser Linderung und Heilung. Es ist sehr selten, dass ein Heilwasser für Frauenkrankheiten auch gut ist z.B. für Ihre rheumatischen Beschwerden.
  • Wenn man das Heilwasser auch bei Trinkkuren geniesen kann, ist dies ein Zeichen für sehr hohe Qualität (in Pápa werden Trinkkuren im neuen Kurhaus angeboten).
  • Ganz wichtig: Im Thermal- und Heilwasser sollten die Stoffe fehlen, die bei Kindern das Wachstum negativ beeinträchtigen und es sollten die Stoffe fehlen, die das Herz, Kreislauf und Blutdruck besonders belasten. Wenn bei einer Therme/Heilbad auch Kleinkinder zugelassen sind, und keine zeitliche Begrenzung der Anwendung für alle Altersklassen besteht, ist das Wasser ideal für Ihre Gesundheit (Pápa erfüllt diese wichtige Anforderung). Wenn bei einem Becken eine zeitliche Begrenzung z.B. 20 Minuten, besteht, sollten Sie unbedingt nachfragen, besteht diese wegen der hohen Temperatur des Wassers, z.B. ab 38°, oder wegen der Zusammensetzung der Stoffe im Wasser. Gäste mit Herz- Kreislauf und Blutdruckproblemen wissen nicht was sie sich antun, wenn sie diese Richtlinien nicht beachten.
  • Lesen Sie unbedingt vor Ihrer Auswahl für ein Bad die Homepage des Bades und prüfen Sie nach dieser Faustregel.
  • Beachten Sie auch unbedingt: Erneuert sich das Heilwasser in den Heilbecken täglich?
    Wieviel Chlor wird zugesetzt? Es gibt leider Bäder, die führen pro Liter Wasser 530 mg u. mehr Chlor zu. Papa wechselt das Heilwasser in den Heilwasserbecken täglich u. arbeitet mit 1mg Chlor pro Liter Wasser.
     


WLan

Die Leistung des Wlans am Platz ist naturgemäß sehr stark von der Auslastung abhängig. Wir sind natürlich kein Telekommunikationsunternehmen, dass problemlos ein ganzes Dorf mit 300 Haushalten mit Gigabit-Geschwindigkeit versorgen könnte.
Sollte die Leistung unseres Wlans für Ihren Bedarf nicht ausreichen, empfehlen wir Ihnen:

  • Internetstick zum günstigen Preis von der Telekom in Papa, für den speziellen Gebrauch in Ungarn. Das Fachgeschäft wird Sie gerne beraten.
  • Seit Mitte des Jahres 2017 sind in der EU die hohen Roaminggebühren entfallen. Wenn Sie über ein internetfähiges Handy / Smartphone verfügen, haben Sie auch in Ungarn über Ihren Anbieter den selben kostengünstigen Internetzugriff wie in Österreich oder in Deutschland , Holland usw.

Wenn wir mit unserem Testhandy in allen Bereichen des Campingplatzes (auch auf Ihrer Parzelle) Zugriff in unser WLan-Netz haben, Sie aber mit Ihrem Gerät keine Verbindung herstellen können, dann liegt das nicht am WLan-Netz vom Campingplatz. Ursachen sind dann meistens: Zugangscode falsch eingegeben (Bitte den Code langsam eingeben. Bei schnellem eintippen kommt es zu keiner Verbindung), Zugang zum ungarischen WLan-System ist nicht mit Ihrem Handy, Smartphone, Laptop kompatibel usw., oder Sie versuchen ein 2. Gerät mit einem Zugang zu betreiben, was leider auch nicht möglich ist.


Hinweis zum Geldtausch

Forint erhalten Sie mit Ihrer EC-Karte an jedem Bankautomaten. Eine günstige Tauschstube für Ihr Bargeld befindet sich in der Fußgängerzone von Papa. Auch kann man ganz gut tauschen in der Tauschstube im Supermarkt Tesco und in der Tauschstube vom großen Supermarkt Spar am Wasserturm.
Wir raten ansonsten davon ab in Gaststätten, Cafes, kleineren Geschäften usw. in Euro zu zahlen, da der Kurs in der Regel nicht so gut ist.
 

Campinggebühren:
Ihre Campinggebühren zahlen Sie bitte in Euro bar. Dies ist für Sie am günstigsten. Es gibt eine Forintpreisliste (der Forint ist die Leitwährung in Ungarn) und eine Euro-Preisliste für Barzahler. Die Europreise sind Sonderpreise für den Campinggast aus den Euro-Ländern. Wenn Sie in Euro bar zahlen, berechnen wir Ihnen zurzeit für 330 Forint nur 1 Euro (Ausnahme bei der Kurtaxe, hier sind die Beträge in Forint bzw in Euro von der Stadt vorgegeben). Zahlen Sie in Forint oder per Karte ist die ausgewiesene Forintpreisliste gültig. Andere Kurse finden keine Anwendung.
 

Unsere Mitarbeiter helfen gerne weiter
Sollten Sie einmal Hilfe benötigen, ganz gleich wie schwerwiegend Ihr Anliegen ist, unsere Mitarbeiter helfen bei allen Fragen gerne weiter.

Campingplatzwart
Unser Platzwart-Ehepaar finden Sie auf der Parzelle 49 vom ca 01.04. bis ca. 31.10. eines jeden Jahres.
Haben Sie Probleme, Fragen, Beschwerden usw., unser Platzwart-Ehepaar u. die Mitarbeiter in der Reception helfen Ihnen gerne.

Sehr wichtig:
Auskünfte und Leistungsbuchungen für das Thermal- und Heilbad:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unseren Service nur für den Campingbereich zur Verfügung stellen können. Wir sind ein eigenständiges Unternehmen und nicht mit dem Kur- und Thermenbetrieb verknüpft. Uns verbindet lediglich, dass der Campinggast keinen Eintritt für das Thermalbad, die Schwimmhalle,den Thermalgarten und den Außenbereich zahlen muss. Die Eintrittsgebühren für das Bad sind bereits mit der Campingplatzgebühr abgegolten.
Wir können Ihnen leider keinerlei Auskünfte erteilen, wie Sie Ihre Kur mit der Krankenkasse abrechnen müssen, was Anwendungen im Kur- und Wellnessbereich kosten oder wann Sie den Arzt sprechen können. Wir dürfen auch keine Terminvereinbarungen für Kur- oder Wellnessangebote für Sie vereinbaren. Bei allem was das Bad betrifft sind unsere Kenntnisse nicht ausreichend, um Ihnen eine verbindliche Auskunft geben zu können.
Fragen zum Kur-, Wellness- und Thermenbereich kann Ihnen nur die Thermenleitung verbindlich beantworten. An Ort und Stelle ist dies die Rezeption in der Therme, oder gehen Sie auf die Webseite: www.varkertfurdo.hu,
E-Mail: recepcio@varkertfurdo.hu 
Tel.: 0036 89 512 616, Fax: 0036 89 512 601.

Terminvereinbarungen können wir aus Haftungsgründen bei Zahnarzt, Facharzt, Optiker, Autowerkstätten oder Tischreservierungen für diverse Restaurants nicht für Sie durchführen.

Selbstverständlich helfen wir in Krankheitsfällen bei Mensch und Haustier, wie auch bei behördlichen Fragen, z.B. bei Verlust der Ausweispapiere, bei Reifenpanne, Motorschaden usw. und sagen Ihnen gerne, wo Sie was in der Stadt finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 

Sonderaktion 2020:

Ihr leerer Wohnwagen kann bis zu der Parzelle Nr. 108 für maximal 10 Nächte leer stehen bleiben gegen Zahlung der Stellplatzgebühr laut Preisliste (z.Z. HS 7,90 Euro, NS 6,30 Euro pro Nacht). Ausnahme: Auf den Parzellen mit Verbundsteinpflasteranteil ist ein leeres Abstellen nicht möglich (Abstellen bei Parzellen mit Kiesanteil und Rasen ist bis 10 Nächte möglich).
Bis zur Parzelle Nr. 108 ist Leerstehen nach Absprache mit der Rezeption nur einmal pro Saison möglich. Z.B: Freitag bis Sonntag den Wohnwagen bewohnen und von Montag bis Donnerstag leer stehen lassen und dann wieder bewohnen, geht nur einmal pro Saison.

Ab der Parzelle Nr. 109 können Sie den leeren Wohnwagen auch länger wie 10 Nächte und auch öfters pro Saison stehen lassen. Preis pro Nacht in der HS und NS 5,00 Euro. Genaue und verbindliche Absprache mit der Campingleitung ist erforderlich. Leer abgestellte Wohnwagen ohne Vertrag/Absprache werden mit 15,00 Euro pro Nacht belastet. Abstellen ohne auf der Parzelle gewohnt zu haben, ist nicht möglich. Z.B. auf der Parzelle 3 wohnen und dann z. B. auf der 109 abstellen, geht nicht . Das Leerabstellen vom Wohnwagen muss in einem vertretbaren Verhältnis zum Bewohnen des Wohnwagens stehen. Z.B. Verhältnis 1:1. Länger wie 60 Tage kann auch auf den Parzellen 109 – 204 nicht leer abgestellt werden. Vom 10. November bis 20. März ist ein leeres Abstellen vom Wohnwagen nicht möglich.
Wichtig: Leeres Abstellen beinhaltet keinen Dauercampervertrag.
Bei jedem Abstellen ist die Verbindung Strom zum Wohnwagen und die Verbindung Gasflasche zu den einzelnen Geräten zu unterbrechen. Voraussetzung für das Abstellen des leeren Wohnwagens ist eine Gasprüfung, nicht älter wie sechs Monate, und eine Wohnwagenversicherung bzw. Kfz.-Zulassung, die alle Schäden abdeckt. Vor dem leeren Abstellen ist dieser Nachweis vorzulegen (Kopie von der Gasprüfung und Versicherung).

Wenn Ihre gebuchte 100 qm Parzelle zu klein ist: Gerne können Sie auf den Parzellen 181 – 188 (wenn diese frei sind) Ihren Pkw dort abstellen. Gebühr pro Nacht und Pkw 1,50 Euro. Der Pkw ist so abzustellen, dass auf eine Parzelle (nur bei 181 – 188) mindestens vier Pkws gehen. Absprache mit der Rezeption ist erforderlich.
Der Campingplatz kann keine Haftung für das Abstellen Ihres Pkw oder Ihres sonstigen Eigentums übernehmen. Das Abstellen erfolgt auf eigene Gefahr. Schließen Sie eine entsprechende Versicherung ab.
Beim Leerabstellen ist das Vorzelt zu räumen, keine Teppiche und sonstige Beläge im Vorzelt. Wenn bei Ihrem Abzug festgestellt wird, dass die Grasnabe zerstört ist, evtl. Erde aufgefüllt und eingesät werden muss, gehen die Kosten zu Ihren Lasten.



Immaterielles Weltkulturerbe


In Papa können Sie ein Weltkulturerbe besichtigen.
Das Verfahren Blaudruck wurde im Dezember 2018 zum immateriellen Weltkulturerbe ernannt.
In Papa können Sie die besterhaltene Produktionsstätte besuchen. Bis 1956 wurde in der 7.Generation von der Familie Kluge in Papa Textilien mit Blaudruck hergestellt. Alle Produktionsräume, Maschinen und bedruckte Textilien usw. sind im Original-Zustand zu besichtigen. Das Produktionsgelände mit allen Gebäuden ist heute ein Museum. Deutschsprachige Führungen werden angeboten.

Restauranttipps

Das Campingrestaurant OAZIS bietet bereits hart kalkulierte Nettopreise an, denn hierher kommen nur die Campinggäste und wenige Tagesgäste. Darum werden hier bei den Speisen und Getränken sofortige Netto-Preise angeboten.

Im Gebäude des Bades befindet sich das Restaurant "Várkert". Es bietet eine sehr gute und zudem günstige ungarische Küche. Das Restaurant ist von außen zu betreten, ohne dass Eintritt für das Bad gezahlt werden muss. Jeder Campinggast erhält 10 % auf alle Speisen und Getränke. Ausnahme: Tagesgericht, hier ist bereits ein Netto-Preis in der Preisliste.

Ebenso empfehlen wir das Top-Restaurant "Storchennest" in der Jokai Str. 45.
Es gibt einen kleinen Biergarten, das Essen ist sehr gut und reichlich. Sie erhalten 10% Nachlass auf alle Speisen.
Das Hotel Villa Classica, mit internationaler Küche, gewährt auch 10% auf die angebotenen Speisen.

Bitte bei Bestellung in dem jeweiligen Restaurant die gültige Campingplatzkarte Thermalcamping Papa vorlegen.

Änderungen vorbehalten.
 

Zahnarzt vor Ort
Sollten Sie zahnärztliche Leistungen benötigen - hier unser Tipp:
Praxis Dr. Irene Piszker , Fachärztin für Zahnheilkunde.

Neu: großes Zahnzentrum direkt am Stadtpark (ca. 500m Luftlinie vom Campingplatz.
Homepage: www.dentalcentrumpapa.com
 

Deutschsprachiger Tierarzt
DR. JENŐ KOVÁCS
Pápa Gyurátz F. Str. 16
Tel.: 313-173
Montags-Freitags: 16.00-18.00
Samstag und Sonntag: 17.30-18.00
 
Powered by CMSimple_XH | Holger Irmler • Design by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Login Letzte Änderung:
07.11.2019, 19:15