Startseite > Aktuelles

Aktuelles

 
Abwicklung Tagesbesucher
Donnerstag, 18.08 2022

Betr. Tagesbesucher, Gäste die Camper besuchen die bei uns wohnen und Tagesbesucher die von der Straße kommen und in das Restaurant zum Essen gehen. 
Auszug aus der Preisliste und Mitteilung Preisliste am Eingang vom Campingplatz
Auf unserer Preisliste bieten wir an: Tagesbesucher pro Person ab 4 Jahre von 9 Uhr bis 21 Uhr (keine Übernachtung) Anmeldung in der Rezeption ist Pflicht, außerhalb parken. Preis für den Tagesbesucher ist 2.--Euro. Mitgebrachter Hund wird nach gültiger Preisliste abgerechnet. Auch auf der Preisliste am Eingang ist der Tagesbesucher ersichtlich.
Hatte angenommen, dass das jeder Tagesbesucher verstanden hat. Hatte auch angenommen dass jeder Tagesbesucher Verständnis dafür hat, wenn man den Camping-Platz betritt, dass man sich in der Rezeption anmeldet. Wir sind verpflichtet bei Kontrolle durch die zuständige Behörde nachzuweisen wer sich zurzeit auf unserem Gelände aufhält. Wir müssen per Computer eine Gästeliste führen (Campingplatzgäste und Tagesbesucher) .
Mit dem Preis von 2.--Euro für Tagesbesucher sind wir in Europa bei den günstigsten Anbietern. Die meisten Plätze nehmen schon keine Tagesgäste mehr auf und wenn doch, zu einem wesentlich höheren Preis.  Dieser Preis von 2.-- Euro besteht bereits seit 18 Jahren und wurde nie erhöht. Die Mw-Steuer und der Meldungsaufwand an die Behörde und der eigene Verwaltungsaufwand lässt wohl bei 2.--Euro  keinen Gewinn aus dieser Einnahme zu.

Wir starten jetzt folgenden aber letzten Versuch in dieser Sache.
1. Der Campinggast der bei uns wohnt (ob im Haus oder auf der Parzelle) und eigene Gäste begrüßen will, ob auf seiner Parzelle oder im Camping-Restaurant OAZIS, hat diese in der Rezeption an und auch wieder abzumelden und die 2.--Euro pro Pers. ab 4 Jahre zu entrichten.
2. Für Gäste die von der Straße kommen, keinen Bezug zum Campinggast haben und nur das Camping-Restaurant besuchen, wird der Gastwirt die Meldung und Zahlung für seinen Gast übernehmen. Ob der Gastwirt sich die 2.--Euro pro Person vom Gast bezahlen lässt, sei ihm überlassen.
Dies ist der letzte Versuch mit der Abwicklung Tagesgäste. Sollte das nicht funktionieren, gibt es keine Tagesgäste mehr auf dem Thermalcamping Pápa  und im Restaurant OAZIS.
Wie schrieb ein User im Forum für Platzbetreiber sehr treffend: Einer bucht und 15 kommen zum Besuch. Das läuft nicht mehr. Bei ihm gibt es keine Tagesgäste mehr (weder für den Campingplatz  noch für sein Restaurant auf dem Platz) .
Möchte das noch nicht einführen, bin aber kurz davor.

 
 

 
Powered by CMSimple_XH | Holger Irmler • Design by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Login Letzte Änderung:
29.11.2022, 20:32